Kinder und Jugendchor KiJuCho Thülen

Der Kinder und Jugendchor des GGV Thülen wurde 2008 unter dem Namen "vocalakademie Hochsauerland im MGV Thülen" auf Initiative des Chorleiters Volker Merschmann gegründet. Nach dem beruflich bedingten Ausstieg des Künstlerehepaares Merschmann hatte Doris Spiekermann die Leitung des Chores im Jahr 2011 übernommen.
Leider nahm die Anzahl der Kinder immer weiter ab, auch verschiedene Aktionen wie die Zusammenarbeit mit dem Kinderchor Bleiwäsche, konnten diesen Trend nicht umkehren. 
Mit schweren Herzen wurde der Kinderchor dann im Jahr 2020 geschlossen und bei der Sängerjugend NRW abgemeldet.